Wir basteln für den Muttertag

Im Rahmen der Schulsozialarbeit gestalteten wir kreative Bilderrahmen mit dazugehörigen Sprüchen und Gedichten für die Mama’s. Allen hat das Basteln sehr viel Spaß gemacht.

 

Lesenacht in der OBS Bad Sachsa

Mal am Abend zur Schule gehen – und gleich die ganze Nacht dort verbringen, das ist im Schulalltag nicht gerade der Normalfall. Für die fünften Klassen der Oberschule Bad Sachsa wurde jedoch ein nächtlicher Schulbesuch zu einem Leseabenteuer. Anlässlich des Welttages des Buches hatten die Klassenlehrerinnen Sandra Heese und Anja Wachsmann am Freitag, dem 27. April, ihre Schülerinnen und Schüler zu einer spannenden und unterhaltsamen Lesenacht eingeladen. Während es draußen dämmerte, machten es sich die jungen Leser auf ihren Matten und Luftmatratzen bequem und tauchten in die Geschichte „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ ein. Eine Geschichte nicht nur vom Skaten, sondern auch von Freundschaft, die den Jungen und Mädchen gleichermaßen Spaß und Spannung bereitete und auch nachdenklich stimmte. Lehramtsanwärterin Mara Stricker, die bei der Lesenacht unterstützte, war angetan von der Freude der Kinder: „Es ist schön zu sehen, dass Kinder trotz aller Medien doch immer noch gerne lesen.“ Natürlich durfte es nach der Lektüre nicht an Bewegung mangeln: Aufgeregt begaben sich die jungen Leser mit ihren Taschenlampen auf eine Buchrallye durch das Schulgebäude und lösten bei einem mitternächtlichen Imbiss eifrig die Aufgaben, die die Lehrerinnen ebenso wie eine Preisverleihung vorbereitet hatten. Am folgenden Morgen nahmen die Eltern ihre vielleicht etwas müden, aber doch gut gelaunten Kinder in Empfang.

 

Zukunftstag am 26.04.2018 in Wolfsburg

In Kooperation mit dem VfL Wolfsburg und der UP Consulting GmbH konnten heute die Schüler der 8. Klassen an einem Berufeparcours im Eventcenter des VfL Wolfsburg teilnehmen. Hier konnten sie sich über vielfältige Berufsfelder wie z.B. den Zoll, die Bundeswehr, den Einzelhandel, Versicherungen und Fachschulen informieren.

 

Unterstützung der Schultennis-Meisterschaft „Low-T-Ball-Turnier“ der Grundschule Bad Sachsa durch die Oberschule Bad Sachsa

Am Freitag, dem 06.04.2018 unterstützten 5 Schülerinnen der 9. Klassen der Oberschule Bad Sachsa die Grundschule Bad Sachsa, wiederum, bei ihrer diesjährigen Schultennis-Meisterschaft, die in Form eines Low-T-Ball-Turniers ausgetragen wurde.

 

Die 5 waren mit Feuereifer dabei und wurden im Anschluss für ihre tatkräftige Unterstützung seitens der Organisatorin, Frau Pawlik, gelobt.

Badminton-Turnier

Der Fachbereich Sport der Oberschule Bad Sachsa richtete am 05.04.2018 sein traditionelles Badminton-Einzel-Turnier aus.

 

Die Vorjahressiegerin Lea (10b) konnte bei den Mädchen ihren Titel erfolgreich verteidigen. Auf die Plätze 2 und 3 kamen Marleen (10b) und Melissa (10a).

 

Bei den Jungen trug sich Jerome (8a), der Vorjahreszweite, in die Siegerliste ein. Platz 2 und 3 gingen an Benedikt (8a) und Dominik (10b).

 

Den anschließenden Badminton-Vergleich der 9. und 10. Klassen (Einzel, Doppel, Mixed der Mädchen und Jungen) gewann die 10b vor der 10a, 9b, und 9a.

 

Das Foto zeigt eine Spielszene aus dem hochklassigen Jungen-Endspiel, in dem um jeden Ball verbissen gekämpft wurde.

 

Bildquelle: Koch

Wir setzen uns gemeinsam mit unserem Partner VfL Wolfsburg für Vielfalt ein.

Die DFL hat aufgrund des sozialen Engagement des Vereins den Hauptspielort nach Wolfsburg gelegt. Der VfL Wolfsburg wird mit dem Sondertrikot "Vielfalt" gegen Schalke 04 auflaufen. In der Arena wird von den Zuschauern die "Grüne Karte für Vielfalt" bei dem Spielereinlauf hochgehalten.

- Toleranz gegenüber unseren Mitmenschen

- Weltoffenheit gegenüber fremden Kulturen

- Respekt vor Alter, Geschlecht und Sexualität

- Fairplay auf und neben dem Platz

- Inklusion und Integration von benachteiligten Menschen (ko)

14.03.2018

Alarmübung mit der Feuerwehr

Bildquelle: Koch

bei unserer Alarmübung probte die Feuerwehr den Einsatz der Drehleiter.

Museum Floburg in Nordhausen

Am Dienstag, dem 27.02.2018 besuchte die Klasse 8a das Museum „Floburg“ in Nordhausen, zum aktuellen Thema in Geschichte: NORDHAUSEN IM ERSTEN WELTKRIEG.

27.02.2018

Zum Glück

Projekt "Zum Glück" startete erfolgreich am 14.Februar an OBS.

 

AG`s finden immer mittwochs statt.

Siegerehrung des Planspiels Börse 2017

Auch im Herbst 2017 nahmen die Schülerinnen und Schüler am Planspiel Börse der Stadtsparkasse Bad Sachsa teil. In diesem Jahr wurde das Planspiel erstmalig nur per App-Version durchgehführt.

Einen guten 3. Platz belegte das Team „Jordan Classsics 99“ vertreten durch die Schüler Eric Blauwitz, David Peix, Gerome Klapproth, Hagen Leuthäußer und Maximilian Tschierschke. Die Stadtsparkasse wurde bei der Siegerehrung vertreten durch Frau Herrmann.

 

09.02.2018

Romantischer Winkel unterstützt das Projekt JUMP!

Wellnesshotel spendet Einnahmen der Ladies-Nights für Berufsfindungs-Training an Schulen

 

Schon im November sammelte das Hotel Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa mit seinen Ladies-Nights erneut Geld für einen guten Zweck. Mit der Spende soll für die Schüler des Internatsgymnasiums Pädagogium Bad Sachsa und der Oberschule Bad Sachsa ein JUMP!-Training finanziert werden, das auf die schwierige Berufs- und Studienwahl vorbereitet. Jetzt überreichten die Hotelinhaber des „Romantischen Winkels“ Josef und Nora Oelkers gemeinsam mit Sylvia Wulf vom MEKOM Regionalmanagement Osterode am Harz e.V. die gesammelten 1.000 Euro an den JUMP!-Trainer Max Reister sowie an Vertreter beider

Schulen.Spendenübergabe vorm Hotel Romantischer Winkel (von links): Max Reister von JUMP!, Sebastian Gatzemeier von der Oberschule Bad Sachsa (Fachleitung Wirtschaft & Berufsorientierung), Renate Winterberg vom Förderverein der Oberschule, Torsten Schwark vom Pädagogium Bad Sachsa, Thomas Koch, Schulleiter der Oberschule Bad Sachsa, Nora Oelkers, Inhaberin des SPA & Wellness Resort Romantischer Winkel, Sylvia Wulf vom MEKOM Regionalmanagement Osterode am Harz e.V.

Bildquelle: Romantischer Winkel

20.01.2018

Besuch des Bundesligapiels VfL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt

Bildquelle: Thomas Koch

Am 20.01.2018 haben wir im Rahmen der Kooperationpartnerschaft mit dem VfL Wolfsburg das Spiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt live im Stadion erlebt.

Alkoholpräventionsworkshop „Tom und Lisa“

Gerade zu Beginn des Jugendalters kommen viele Jugendliche das erste Mal mit der Thematik Alkohol in Kontakt. Mit den ersten Partys oder anderen Feierlichkeiten wird häufig auch die Neugier an dem Probieren von alkoholhaltigen Getränken geweckt. Umso wichtiger ist es frühzeitig auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkoholika hinzuweisen, um die Jugendlichen dafür zu sensibilisieren.

In Kooperation mit der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention Herzberg und der Schulsozialarbeit nahmen die Schüler und Schülerinnen der 8ten Klasse an dem Alkoholpräventionsworkshop „Tom und Lisa“ an der Oberschule teil. Hierbei wurden ihnen nicht nur wichtige Informationen im Umgang mit Alkohol vermittelt, sondern auch Gefahren, Risiken und geltende Gesetze auf spielerische Art und Weise nähergebracht. Die Schüler und Schülerinnen setzten sich hierbei mit der Thematik gewissenhaft auseinander. Vielen Dank an die Präventionsfachkraft Frau Wensiersky von der Suchtberatungsstelle Herzberg, welche mit uns den Workshop absolvierte.

 

History- Fun & Fitness kurz vor den Weihnachtsferien

Ganz still ging es zu, als der 9. Jahrgang die Ausstellung der Gedenkstätte "Deutscher Widerstand " in der Touristinformation besuchte. Dort hieß sie Herr Böhm in der Ausstellung über die Kinder des 20. Juli herzlich willkommen und informierte sehr anschaulich über zahlreiche Umsturzversuche der nationalsozialistischen Diktatur sowie über Beteiligte und deren persönliches sowie familiäres Schicksal, das durch den nationalsozialistischen Terror in Deutschland nach dem Attentat auf Hitler bestimmt wurde. Über die damaligen "Kinderheime " in Bad Sachsa wussten die Schüler zuvor nur wenig, konnten jedoch Zusammenhänge zu ihrem bisherigen Geschichtsunterricht herstellen. So wurden auch interessante Fragen an Herrn Böhm gerichtet, bevor die Gruppe die Ausstellung verließ, um sich in der Eishalle mit dem 10.Jahrgang zu treffen. Dieser besuchte zeitgleich das Grenzlandmuseum.

Ausgelassen und sehr fair begegneten sich die Schüler beider Jahrgänge in der Eishalle.

So konnte jeder nach dieser gelungenen Schulveranstaltung zufrieden, aber auch gut informiert über einen Teil der Regionalgeschichte nach Hause gehen.

 

 

Schulveranstaltung im Dezember für die Jahrgänge 7-9 zum Kennenlernen des Projekts "Zum Glück"

Romeo & Julia

Die Klasse 8a sendet Grüße aus dem Theater Nordhausen, wo wir am 19.12.17 das Ballett „Romeo & Julia“ besuchten!

Bio-AG Aquarium

In der Biologie AG kümmern wir uns um das Aquarium. Dazu gehört natürlich auch das Sauber machen des Aquariums. Außerdem säubern wir die Pumpe, sowie die Steine. Nachdem das Aquarium gesäubert wurde, dürfen wir unserer Kreativität bei der Gestaltung des Aquariums mit Steinen freien Lauf lassen. Nach der vielen Arbeit bekommen die Fische ein tolles, sauberes und verantwortungsbewusstes Zuhause.

 

 

Bio-AG: Etwas Gutes für die Vögel

Unsere AG hatte beschlossen, ein Vogelhäuschen zu bauen. Damit wollten wir den Vögeln eine Freude bereiten

Wir begannen das Vogelhäuschen mit Wasserfarben bunt anzumalen, dann haben wir das Häuschen wetterfest lackiert. Anschließend bauten wir es zusammen und hängten es mit dem Hausmeister im Schulgarten auf. Jetzt achten wir immer darauf, dass es ausreichend mit Vogelfutter gefüllt und sauber ist. Nächstes Jahr wollen wir uns anschauen, welche Vögel unser Häuschen besuchen.

 

Von Jim Biwer, Laura Schwarz, Jennifer Allen

 

 

Weihnachten in der Schreib-AG

Weihnachten

Wenn der Weihnachtsmann kommt zur Tür herein,

Dann ist die Weihnachtszeit auch bei euch daheim.

Wenn die Kerzen lodern und die Lichter brennen,

dann braucht der Weihnachtsmann auch nicht mehr wegzurennen.

Dann gleitet er mit seinem Schlitten von Haus zu Haus –

Und teilt all die vielen Geschenke aus.

Autor: T.Stein

 

Weihnachten in U.S.A

Unser Weihnachten wird so gefeiert: Erst gehen wir zu einem Weihnachtsbaum- Verkauf und holen uns einen Tannenbaum, der in unser Haus passt. Anschließend wird unser Tannenbaum geschmückt und dann warten wir auf den Tag, an dem wir unsere Geschenke öffnen dürfen. Das feiern wir am 25.12.

Unser Baum wird sehr bunt geschmückt und unser Haus wird auch mit sehr viel Schmuck dekoriert. Unser Garten wird für mich traumhaft, weil ich dann ein kleines Iglu und einen Schneemann darin baue. Wir backen ein Hähnchen und es schmeckt gut. Ich bin immer mit meiner Familie zu einem Berg gelaufen und mit meinem Schlitten den Berg runter gefahren Es war sehr lustig. Mit meinen Großeltern feiern wir auch so, obwohl wir hier in Deutschland leben.

 

(von Fabian Rink-Miranda, 5b)

 

Kekse backen mit meinem Vater

Ich und meine Familie haben am 22.12.16

zusammen Kekse gebacken.

Erst haben wir den Teig ausgelegt, dann

hat meine Mutter den Teig ausgerollt.

Danach haben ich und meine Schwester

Kekse ausgestochen und mein Vater ist immer

Ausgerastet, wenn der Teig kaputt gegangen ist und

sagte immer: ,,Warum geht der Teig kaputt?"

Wir alle haben gelacht und hatten viel Spaß.

Und am Ende waren die Kekse fertig und waren soooo

lecker.

Ich glaube jeder wollte mal die Kekse probieren.

 

(Shireen Holst, 6b)

 

Lebendiger Advent

Am 11.12.2017 war es wieder so weit - die Oberschule Bad Sachsa öffnete ihre Türen zum „lebendigen Advent“. Bei gemütlichem Kerzenschein gab es Tee, Selbstgebackenes und Geschichten zum Schmunzeln!

Projekt Kinder und Jugendliche ins Parlament

Kostümprobe

in Vorbereitung auf das große Weihnachtsprogramm

am 15.12.2017 mit Theateraufführung der Ag, Chor und Solisten der Schule. Ein

leckeres Kuchenbuffet lädt außerdem zum gemütlichen Beisammensein mit Eltern, Lehrern, Grund-und Oberschülern ein.

 

Sybille Emmelmann AG-Theater

Christliche Bräuche im Werte und Normen Unterricht

Lötprojekt: „Mädchen sind schwer auf Draht“ im Betrieb Harz Guss Zorge GmbH

In Kooperation mit der Stiftung „NiedersachsenMetall“ und der Schulsozialarbeit konnten die Schülerinnen der 8ten Klassen ihren selbstgelöteten Weihnachtsschmuck im Betrieb Harz Guss Zorge herstellen. Im Anschluss an das Projekt bekamen die teilnehmenden Schülerinnen eine Teilnehmerurkunde ausgehändigt. Das Löten hat allen sehr viel Spaß bereitet.

Nun kann die Weihnachtszeit kommen!

 

Weihnachten im Schuhkarton

Die Klasse 5a nahm an der Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" mit viel Engagement teil, um anderen Kindern mehr als einen Glücksmoment zu schenken.

Kinobesuch der Klasse 7b „Fack Ju Göthe 3“

Am Freitag, den 10.11.2017, besuchte die Klasse 7b das Kino in Herzberg. Die Filmreihe „Fack Ju Göthe“ brachte ihren letzten Film heraus. Der Jugendfilm beinhaltete lustige sowie spannende Stellen, die uns Zuschauer erheiterten. Nach einem schönen Klassennachmittag kehrten alle Schüler mit guter Laune zurück.

 

(Anna Linke, 7b)

Berufeparcours an der Oberschule Bad Sachsa

In diesem Jahr stellten sich am 09.11.2017 dreizehn Unternehmen der Region den Jahrgängen 8, 9 und 10 vor. Die Schüler absolvierten einen Berufeparcours mit dem Ziel, eine möglichst breite Übersicht über regionale Ausbildungsmöglichkeiten zu erhalten. Dazu erhielten sie Aufgabenzettel und machten sich während ihres Rundlaufs Notizen zu den einzelnen Berufsbildern.

26.10.2017

Besuch beim Ballett

Internationale Wochen an der Oberschule

Im Rahmen unseres Förderkozenptes für Schülerinnen und Schüler nichtdeutscher Herkunft führen wir regelmäßig praktische Unterrichtseinheiten wie z.B. gemeinsames Einkaufen und Kochen durch. Unsere Schüler kamen nun auf die Idee, uns einmal ein typischen Essen ihrer Heimatländer zuzubereiten. So genossen wir unter anderem ein arabisch-albanisches, so wie ein russische-ungarisches Frühstück. Unser Französischkurs schloss sich gleich an und bereitete ein französisches Frühstück zu.

Wir wünschen einen guten Appetit.

 

Rezepte werden demnächst folgen.

Rathaus-Besuch des 7. Jahrgangs

Die 7. Klassen der Oberschule bedanken sich für den interessanten Vormittag beim Rathaus Bad Sachsa.

03.09.2017

Bühne frei 2.0

Impro Theater, Live Musik mit den Songs des Musicals Baendstation. Tanzgruppe Blue Belles, Duo Unisono.

Bundesjugendspiele 2017

Am 25.08.2017 fanden an der Oberschule Bad Sachsa die diesjährigen Bundesjugendspiele für alle Klassen der OBS und für die dritten und vierten Klassen der Grundschulen Walkenried und Bad Sachsa statt. Die Schüler haben mit viel Spaß und bei gutem Wetter mehrere Disziplinen gemeistert. Nach dem Ausdauerlauf, Weitsprung, Weitwurf, Kugelstoßen und Sprinten wurden leckere Bratwürste sowie Waffeln und Wasser angeboten. Nach einem sportlichen Tag konnte auch dieser Schultag beendet werden. Mit viel Freude aufs Wochenende wurden die Schüler der Oberschule Bad Sachsa nach der 5. Stunde entlassen. (Celina Scholz, Klasse 7b)

Bewerbungstraining an der Oberschule

Auch in diesem Schuljahr fand am 07.08. und 08.08.2017 ein Bewerbungstraining der Firma UP Consulting an der Oberschule Bad Sachsa statt.

Dank der finanziellen Unterstützung der Stadtsparkasse Bad Sachsa, des Romantischen Winkels Spa & Wellness Resorts, des Fördervereins der Oberschule Bad Sachsa und der Bundesagentur für Arbeit konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10b unter der Leitung von Sebastian Saul und Max Reister u.a. in den Bereichen Bewerbungsgespräche, Bewerbungsschreiben gecoacht werden.

04.08.2017

Herzlich Willkommen!

Am Freitag, den 04.08.2017, wurden die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in der Pausenhalle der OBS in einer kleinen Begrüßungsfeier willkommen geheißen.

Nach einer musikalischen Darbietung der 6. Klassen, einer Willkommensrede von Herrn Koch und einer Präsentübergabe für die Schülerinnen und Schüler durch den Förderverein, verbrachten die Neuankömmlinge ihren ersten Schultag in ihren neuen Klassen mit ihren Klassenlehrern Frau Heese (5a) und Frau Wachsmann (5b).

Schulabgänger 2017

G E S C H A F F T ! Unsere Schulabgänger der Klassen 9 und 10 erhielten in einer Feierstunde am 16.06.2017 ihre Abschlusszeugnisse und gehen nun neue Wege.

19.06.2017

Volleyball Schüler-Lehrer-Turnier in der Sporthalle der OBS Bad Sachsa

Seit Jahrzehnten findet in der letzten Schulwoche vor der Entlassung der Abschlussklassen traditionell das Volleyball-Turnier der 10. Klassen statt. Der Höhepunkt dieses Turniers ist jedes Jahr das Schüler-Lehrer-Spiel. Alle waren gespannt, ob die alljährliche Vorankündigung der Schüler: "Dieses Jahr machen wir die Lehrer platt!" eintreffen würde. Die Schüler der Klassen 5 bis 9 waren eingeladen, ihre Mitschüler lautstark zu unterstützen! Trotz größter Anstrengungen der Schüler setzte sich einmal mehr die Lehrermannschaft aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in allen vier Sätzen durch.

Die jetzigen Neuntklässler fiebern bereits heute darauf hin, die Ära der seit 1980 (37(!!!) Jahre) unbesiegten Lehrer zu beenden!

19.06.2017

Schools Beach Cup in Osterode am Harz

Am Freitag, dem 09.06.2017 nahmen zwei Mannschaften der Klasse 10a der Oberschule Bad Sachsa unter der Leitung des Sportlehrers Lars Mintzlaff am 1. Sparkassen Schools Beach Cup in Osterode am Harz teil.

Unter 18 teilnehmenden Mixed-Mannschaften erreichten sie bei bestem Beachwetter auf dem Kornmarkt die für sie zufriedenstellenden Plätze 12 und 17.

Das einhellige Fazit aller lautete: "Es war ein tolles Erlebnis, das unglaublich viel Spaß gemacht hat!" Obwohl das Wochenende bevorstand, hatten die Schüler keinerlei Probleme damit, bis nachmittags um 15:30 Uhr für ihre Schule zu baggern, pritschen, hechten und schmettern.

17.05.2017

Großes Fest am Freitag in der Oberschule

Kreatives Arbeiten bildet den Schwerpunkt der Projektwoche der Oberschule Bad Sachsa. Am kommenden Freitag, dem 19. Mai, ab 14 Uhr präsentieren die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Schulfestes ihre Ergebnisse in der Pausenhalle und auf dem Schulgelände. Zudem sorgen sie für das leibliche Wohl. Abgerundet wird die Präsentation durch ein Bühnenprogramm.

 

07.05.2017

Welttag des Buches

In der Woche nach den Osterferien tauschten die Klassen 5a und 5b der Oberschule Bad Sachsa ihre Buch-Gutscheine anlässlich des Welttags des Buches am 23.04.2017 in ihrer Wunschbuchhandlung gegen das Taschenbuch „Ich schenk dir eine Geschichte - Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Henriette Wich ein.

Das Foto zeigt die Geschäftsführerin des WiBu-Centers Bad Sachsa Frau Wiegmann-Hof sowie die Klassen 5a und 5b der Oberschule Bad Sachsa mit ihren KlassenlehrerInnen Frau Abend (links) und Herrn Mintzlaff (rechts).

Badminton-Turnier der OBS

Der Fachbereich Sport der Oberschule Bad Sachsa richtete sein traditionelles Badminton-Einzel-Turnier mit knapp 60 Schülern aus.

Die Vorjahreszweite Lea Liebau errang in diesem Schuljahr den Titel bei den Mädchen. Auf die Plätze 2 und 3 kamen Sarah Poguntke und Vanessa Romanowski.

Bei den Jungen trug sich Michel Weischedel in die Siegerliste ein, gefolgt von Jerome Herkenrath und Christian Skora.

Den anschließenden Badminton-Wettbewerb (Einzel, Doppel (Mädchen, Jungen) und Mixed) der 9. und 10. Klassen gewann die 10a vor der 9b, 10b und 9a.

Das Foto zeigt die drei Erstplatzierten bei den Mädchen und Jungen sowie die Sportlehrer Herr Mintzlaff, Herr Klossek und Frau Winterberg.

Löten im Technikkurs

Im Rahmen der Kooperation "Oberschule Bad Sachsa und Harz Guss Zorge" (die SchulBetriebs-Partnerschaft besteht seit November 2012) vertieften die Schüler des Technikkurses Klasse 6 von Herrn Mintzlaff ihre Lötkenntnisse. Unter der fachkundigen Anleitung von Herrn Hoffmann (Harz Guss Zorge) löteten sie einen Würfel aus Kupferdraht zusammen.

Das Foto zeigt die gut gelaunten Schüler mit ihren Würfeln sowie Herrn Hoffmann vom Kooperationspartner Harz Guss Zorge.

18.03.2017

Besuch des Spiels VfL Wolfsburg gegen SV Darmstadt 98

Am 18.03.2017 haben wir durch die Kooperation mit dem VfL Wolfsburg die Gelegenheit das Spiel zwischen dem VfL und SV Darmstadt 98 live im Stadion zu erleben.

Unter unserem lautstarkem Jubeln ist es dem VfL natürlich gelungen das Spiel 1:0 zu gewinnen.

 

 

 

 

 

18.02.2017

Preisverleihung Planspiel Börse

In den vergangenen Monaten hat die Oberschule Bad Sachsa am nationalen Planspiel "Börse" der Sparkassen teilgenommen. Hinter einem Team des Pädagogiums Bad Sachsa belegten die Teams des WPK Wirtschaft der Klassen 9 die Plätze 2 und 3. Es folgten zwei Teams aus dem 10.ten Jahrgang der Oberschule auf den Plätzen 4 und 5. Ein großer Dank geht an Frau Herrmann der Stadtsparkasse Bad Sachsa, die die Teams sehr gut betreut und beraten hat.

 

 

27.01.2017

Wintersporttag

BIZ Mobil

Am Dienstag, den 24.01.2017, fand erstmals in der Oberschule die Veranstaltung BIZ Mobil statt. Der Berufsberater Herr Steinmetz hatte für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b eine ausreichende Anzahl an Tablet-PCs mitgebracht. So konnte mit Hilfe des Internets eine mobile Recherche zu möglichen Berufsinteressen und –schwerpunkten durchgeführt werden. Durch diese neue Form der Schulung der Bundesagentur für Arbeit wird die Fahrt in das Berufsinformationszentrum (BIZ) in Zukunft eingespart. Für Schülerinnen und Schüler war diese Veranstaltung sehr hilfreich und informativ.

 

24.01.2017

Vorfreude auf den Wintersporttag

Am Dienstag, dem 24,01,2016 bereitete sich die Klasse 7a im Sportunterricht beim Langlauf- Schnupper- Training mit Herrn Gatzemeier auf den bevorstehenden Wintersporttag vor. Unter dem Motto "Auf zwei Brettern übers Gelände" hatten selbst die Bruchpiloten viel Spaß.

 

 

 

11.01.2017

Fahrt zum Bundesligaspiel

Im Rahmen der Kooperationspartnerschaft mit dem VfL Wolfsburg besuchen wir am 18.03.2017 das Bundesligapiel VfL Wolfsburg - SV Darmstadt 98. Anmeldungen sind ab sofort bei Herrn Becker möglich